Bad Kissingen
Bauarbeiten

Brücke wird abgerissen

Die Brücke in der Fuhrmannstraße in Arnshausen über den Lollbach ist marode. Sie muss ersetzt werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Brücke über den Lollbach in der Fuhrmannstraße wird erneuert. Foto: Stadt Bad Kissingen
Die Brücke über den Lollbach in der Fuhrmannstraße wird erneuert. Foto: Stadt Bad Kissingen
Arnshausen — Die Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über den Lollbach in der Fuhrmannstraße im Stadtteil Arnshausen beginnen Ende Mai. Geplant ist ein kompletter Neubau. Dabei werden zusätzliche Gehwege installiert und Absturzsicherungen eingebaut. Die Kosten liegen bei ca. 240 000 Euro, teilt die Stadt Bad Kissingen mit. Die Bauzeit beträgt etwa vier Monate.
Nach der Erneuerung wird auch die bisherige Gewichtsbeschränkung auf 13 Tonnen entfallen können.
Bereits im Jahr 2011 waren Schäden an der Brücke festgestellt werden. Wegen der starken Korrosion der Stahlarmierung kam nur noch ein Brückenneubau in Frage. Während der Bauzeit kann auf eine Vollsperrung nicht verzichtet werden. Für Fußgänger ist ein Behelfsübergang vorgesehen. Anlieger- und Busverkehr werden umgeleitet.

Änderungen bei Stadtbusroute

Bei den Stadtbusrouten kommt es zu folgenden Änderungen: Die Haltestelle Fuchsmühlweg fällt weg und wird zum Oberen Zollweg verlegt. Der Haltepunkt am Feuerwehrhaus ist am Alten Dorfring zu finden. Für die Anfahrtsstelle Lollbachhalle gibt es an der Kreuzung Emmerichstraße/Unterer Zollweg eine Ersatzhaltestelle. red


Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren