Oerlenbach
Unfall

Außenspiegel berühren sich - 450 Euro Schaden

Auf der B286 bei Oerlenbach ist am Mittwoch eine Pkw-Fahrerin auf die Gegenfahrbahn geraten und touchierte ein entgegenkommendes Fahrzeug am Spiegel. Verletzt wurde niemand.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Mittwochnachmittag kam es auf der B 286, kurz vor Oerlenbach, zu einer Berührung zwischen zwei Fahrzeugen im Begegnungsverkehr. Eine junge VW-Fahrerin war in Richtung Oerlenbach unterwegs und kam aus Unachtsamkeit leicht auf die Gegenfahrbahn.

Dabei berührten sich die Außenspiegel der jungen Frau und eines entgegenkommenden Pkw Mercedes. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 450 Euro.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren