Pfarrer Michael Kubatko dankte dem Büchereiteam für das Engagement und die zahlreich geleisteten ehrenamtlichen Stunden, die nicht nach der Öffnungszeit enden, wie er erklärte. Er und der Vorsitzende der Kirchenverwaltung, Walter Hein, überreichten Geschenke.
Am Nachmittag startete dann das Rahmenprogramm: Für Kinder und Erwachsene gab es verschiedene Lesungen.
So las Pfarrer Michael Kubatko für die Acht- bis Elfjährigen in der Kirche den Kinder-Kirchenkrimi "Der geheimnisvolle Diebstahl" vor. Zur gleichen Zeit brachte Silke Hehn vom Büchereiteam die Kinder ab vier Jahre mit einem Bilderbuch-Kino unter dem Titel "Ein Drachenfest für Feuerstuhl" aus der Olchi-Reihe zum Lachen.
Im Pfarrsaal erfreute Sigismund von Dobschütz die Besucher mit einer Satire von Ephraim Kishon mit dem Titel "Ein Vater wird geboren".
Im Anschluss überreichte Roswitha Dorobek von der Medienzentrale Würzburg im Namen der Diözese der Bücherei einen Einkaufsgutschein für neue Medien. Auch 2. Bürgermeister Andreas Sandwall überreichte ein Geldgeschenk. red