Alzenau in Unterfranken
Betriebsunfall

Schwerer Unfall in Unterfranken: Gabelstapler überrollt Arbeiter

Schwerer Betriebsunfall auf einem Firmengelände in Alzenau: Beim Rückwärtsfahren übersieht ein Staplerfahrer einen Kollegen und überrollt seine Beine.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Arbeiter wurde bei einem Betriebsunfall in Alzenau schwer verletzt. Symbolfoto: Tobias Kindermann
Ein Arbeiter wurde bei einem Betriebsunfall in Alzenau schwer verletzt. Symbolfoto: Tobias Kindermann

Auf einem Firmengelände in der Märkerstraße in Alzenau (Kreis Aschaffenburg) kam es am Samstagvormittag zu einem schweren Betriebsunfall.

Ein Staplerfahrer übersah einen Arbeitskollegen, der hinter dem Gabelstapler stand. Beim Rückwärtsfahren überrollte er die Beine des Mitarbeiters.

Lesen Sie auch: Gefährliche Körperverletzung in Unterfranken: Barkeeper in Kultkneipe mit Bierkrug bewusstlos geschlagen

Der 59-Jährige wurde schwer verletzt und wurde nach einer Erstversorgung mit den Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.