Albstadt
Unfall

Autofahrerin gerät ins Schleudern und verursacht Zusammenstoß

Eine Autofahrerin verliert auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle. Bei dem Zusammenstoß mit einem Autofahrer bleiben beide unverletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Autofahrerin verursacht Zusammenstoß. Beide Fahrer bleiben unverletzt. Symbolfoto:Paolese/ Adobe Stock
Autofahrerin verursacht Zusammenstoß. Beide Fahrer bleiben unverletzt. Symbolfoto:Paolese/ Adobe Stock

Eine 58-jährige Autofahrerin hat am Mittwochabend (09. Oktober 2019) gegen 18 Uhr einen Unfall zwischen Michelbach und Albstadt verursacht.

Laut Angaben der örtlichen Polizei, geriet die Frau auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und fuhr in den Seitengraben.Das Auto schleuderte im Anschluss zurück auf die Fahrbahn und rammte ein anderes Auto. Die Beteiligten blieben beide unverletzt. Der Schaden wird auf circa 6000 Euro geschätzt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren