Laufach
Vermissten-Suche

Kreis Aschaffenburg: Vermisste 13-Jährige wohlbehalten gefunden

Eine 13-jährige Schülerin aus Unterfranken wurde seit Donnerstag vermisst. Am Montag gab die Polizei Entwarnung: Das Mädchen wurde gefunden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Vermisstensuche war erfolgreich. Symbolbild:  Christopher Schulz
Die Vermisstensuche war erfolgreich. Symbolbild: Christopher Schulz

Suche nach vermisstem Mädchen aus dem Kreis Aschaffenburg: Die seit Donnerstagmorgen vermisste 13-Jährige konnte durch die Saarländische Polizei aufgefunden werden. Die Schülerin ist wohlauf und hatte sich freiwillig auf den Weg in das Saarland gemacht.

Wie bereits berichtet, hatte sich die 13-Jährige am Donnerstagmorgen wie gewöhnlich auf den Weg zur Schule gemacht, kam dort jedoch nicht an und wurde seitdem vermisst. Die Angehörigen meldeten das Mädchen kurze Zeit später bei der Aschaffenburger Polizei als vermisst.

Sämtliche Suchmaßnahmen der Polizei Aschaffenburg und Bundespolizei führten anfänglich nicht zum Auffinden des Teenagers. Frühzeitig ergaben sich Hinweise darauf, dass die 13-Jährige mit dem Zug in das Saarland nach Dillingen im Landkreis Saarlouis gefahren war.

Dort konnte die Schülerin von der Saarländischen Polizei am Montagmorgen wohlbehalten aufgefunden werden. Anhaltspunkte für eine Straftat oder Gefährdung der 13-Jährigen liegen aktuell nicht vor.

Im Video: Merkwürdiger Feuerball: Meteorit rast über Norddeutschland

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.