Aschaffenburg
Landtagswahl Bayern

Landtagswahl 2018: So hat der Stimmkreis Aschaffenburg-Ost gewählt

Am 14. Oktober wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Wie sich die Wähler im Stimmkreis Aschaffenburg-Ost (601) entschieden haben und welcher Direktkandidat gewonnen hat, lesen Sie hier.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Ergebnisse der Landtagswahl in Bayern finden sie im Überblick auf inFranken.de. Symbolbild: pixabay.com/Ulloa
Die Ergebnisse der Landtagswahl in Bayern finden sie im Überblick auf inFranken.de. Symbolbild: pixabay.com/Ulloa

Rund 9 Millionen bayerische Bürger haben über einen neuen Landtag abgestimmt. Um 18 Uhr, wenn die Wahllokale schließen, werden die Stimmen ausgezählt. Hier die Ergebnisse im Stimmkreis Aschaffenburg-Ost bei derLandtagswahl 2018 abgestimmt:

Erststimmen - das Ergebnis im Stimmkreis Aschaffenburg-Ost (601):

Entstand (alle Wahllokale ausgezählt)

Gewinner des Direktmandats: Judith Gerlach (CSU)

Partei
Kandidat/ -in
Ergebnis
CSU
Judith Gerlach
40,21%
AfD
Klaus Uwe Juneker
10,87%
Grüne
Volker Goll
16,20%
Freie Wähler
Norbert Ries
10,06%
SPD
Michail Fotokehagias
9,37%
FDP
Dr. Helmut Kaltenmhauser
6,69%
Linke
Peter Diekmann
2,90%
Die Partei
Markus Ritter
1,11%
BP
Karl-Heinz Rönninger
0,71%
ÖDP
Walther Peeters
0,91%
Die Franken
Franz Weber
0,54%
V-Partei³
Sabine Dietzler
0,43%

Zweitstimmen - so haben die Parteien abgeschnitten:

Partei
Ergebnis
CSU
41,59%
SPD
12,53%
Grüne
16,02%
AfD
10,42%
Freie Wähler
6,49%
FDP
5,51%
Linke
2,68%
Sonstige
4,76%

Lesen Sie auch: Alle Ergebnisse der Landtagswahl im Überblick im aktuellen Ticker

 

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren