Karlstein
Kriminalität

Exhibitionist in Unterfranken: Mann entblößt sich vor Fahrradfahrerin (50) auf Waldweg

In Unterfranken wurde eine Frau durch einen Exhibitionisten belästigt. Der Mann überraschte die Fahrradfahrerin auf einem Waldweg bei Karlstein. Nun sucht die Polizei nach ihm.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Unterfranken wurde eine Frau durch einen Exhibitionisten belästigt. Der Mann überraschte die Fahrradfahrerin auf einem Waldweg bei Karlstein. Nun sucht die Polizei nach ihm.  Symbolbild: Ivo Khan
In Unterfranken wurde eine Frau durch einen Exhibitionisten belästigt. Der Mann überraschte die Fahrradfahrerin auf einem Waldweg bei Karlstein. Nun sucht die Polizei nach ihm. Symbolbild: Ivo Khan
Exhibitionist in Unterfranken: In den Mittagsstunden des Mittwochs (18. Juli 2018) ist ein Exhibitionist eine 50-jährigen Frau im Landkreis Aschaffenburg (Unterfranken) entgegen getreten. Der Mann entblößte sich in einem Waldgebiet bei Karlstein. Der Vorfall ereignete sich gegen 12 Uhr.


Unterfranken: Mann entblößt sich auf Waldweg

Die Frau war auf einem Waldweg am Badesee Großwelzheim mit dem Fahrrad unterwegs. Sie fuhr in Richtung Kahl am Main. Auf Höhe des Friedhofes entblößte sich der Exhibitionist vor ihr.

Die Polizeiinspektion Alzenau hat die leitenden Ermittlungen in diesem Fall übernommen. Die Polizei sucht nach einem Mann. Er wird wie folgt beschrieben:

  • circa 55 Jahre alt
  • etwa 170 cm groß
  • schulterlanges, schwarzes Haar - zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden
  • kräftige Statur
  • untersetzt
  • blasser Teint
  • ungepflegter Eindruck

Zur Tatzeit trug der Mann:

  • beige Shorts
  • Kurzarmhemd

Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Diese werden unter 06023/994-0 entgegen genommen. red/tu


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.