Kronach

Zweimal war der Drogentest positiv

Am Sonntagabend führten die Streifen der Kronacher Polizei im Einsatzgebiet mehrere allgemeine Verkehrskontrollen durch. Dabei konnten zwei Pkw-Fahrer festgestellt werden, die offensichtlich Drogen ko...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntagabend führten die Streifen der Kronacher Polizei im Einsatzgebiet mehrere allgemeine Verkehrskontrollen durch. Dabei konnten zwei Pkw-Fahrer festgestellt werden, die offensichtlich Drogen konsumiert hatten. In Neuglosberg fiel den Beamten ein 41-jähriger Fahrer eines Skoda Oktavia auf. Bei der Kontrolle stellten sie drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Ein freiwilliger Drogentest reagierte positiv auf Betäubungsmittel. Der 21-jährige Fahrer eines BMW zeigte bei seiner Kontrolle in der Kulmbacher Straße Anzeichen auf Rauschmittelkonsum. Beide Fahrer mussten eine Blutentnahme in die Frankenwaldklinik über sich ergehen lassen - die Weiterfahrt wurde ihnen für 24 Stunden untersagt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren