Bamberg
Unfall

Zweimal Totalschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es Dienstagmorgen gegen 1 Uhr. Ein 40-jähriger Land-Rover-Fahrer überfuhr ein Stoppschild in der Feldkirchenstraße und bog in die Zollnerstraße ein. H...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es Dienstagmorgen gegen 1 Uhr. Ein 40-jähriger Land-Rover-Fahrer überfuhr ein Stoppschild in der Feldkirchenstraße und bog in die Zollnerstraße ein. Hierbei übersah er einen 35-jährigen vorfahrtsberechtigten Taxifahrer und es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls stieß das Taxi noch gegen eine Ampel. Der Land-Rover und der VW-Kombi mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 61 000 Euro. Die beiden Unfallbeteiligten verletzten sich leicht. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren