Hirschaid

Zweimal ohne Führerschein

Gleich zwei Fahrzeugführer wurden am Montagnachmittag durch eine Zivilstreife der Verkehrspolizei ohne gültige Fahrerlaubnis ertappt. Am Pendlerparkplatz an...
Artikel drucken Artikel einbetten
Gleich zwei Fahrzeugführer wurden am Montagnachmittag durch eine Zivilstreife der Verkehrspolizei ohne gültige Fahrerlaubnis ertappt. Am Pendlerparkplatz an der Ausfahrt Hirschaid gab ein 34-jähriger Opel-Fahrer bei einer Kontrolle sofort zu, dass ihm die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Der 26-jährige Fahrer eines Kleintransporters konnte in Strullendorf nicht die erforderliche Fahrerlaubnis vorlegen. Seine aktuelle Führerscheinklasse reichte für das von ihm geführte Fahrzeug nicht aus. Die Weiterfahrt wurde in beiden Fällen unterbunden. Beide Fahrer müssen nun mit Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren