Bad Staffelstein

Zwei Verletzte und zweimal Totschaden

Ein 21-Jähriger wollte am Montagmittag mit seinem Audi den Äußeren Frankenring in Bad Staffelstein in Richtung Unterzettlitzer Straße überqueren. Hierbei üb...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein 21-Jähriger wollte am Montagmittag mit seinem Audi den Äußeren Frankenring in Bad Staffelstein in Richtung Unterzettlitzer Straße überqueren. Hierbei übersah er einen 59-Jährigen mit seinem Mercedes, weswegen es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam.
Beide Fahrzeugführer wurden verletzt. Die Fahrzeuge erlitten wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von je rund 10 000 Euro und mussten abgeschleppt werden. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren