Laden...
Lichtenfels

Zwei Unfallfluchten: 4200 Euro Schaden

Jeweils kurz vor Mittag wurden am Samstag die geparkten Pkw zweier Frauen angefahren und erheblich beschädigt, wobei sich die Verursacher vom Unfallort entf...
Artikel drucken Artikel einbetten
Jeweils kurz vor Mittag wurden am Samstag die geparkten Pkw zweier Frauen angefahren und erheblich beschädigt, wobei sich die Verursacher vom Unfallort entfernten, ohne ihren Pflichten nachzukommen. In einem Fall war ein schwarzer Mazda MX-5 im Gartenweg in Lichtenfels zwischen 10.45 und 11.30 Uhr am linken hinteren Fahrzeugeck angefahren und ein Schaden von rund 1200 Euro verursacht worden. Wesentlich höher wird der Sachschaden am vorderen rechten Kotflügel eines roten VW Up geschätzt. Der Pkw wurde zwischen 11 bis 11.45 Uhr entweder auf dem Parkplatz des Raiffeisen-Marktes oder des Rewe-Marktes in Bad Staffelstein angefahren. Der Schaden dürfte bei rund 3000 Euro liegen. Hinweise sind an die Polizei unter Telefon 09571/9520-0 zu richten.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren