Ebermannstadt

Zwei Unfälle bei Baumfällarbeiten

Im Laufe des Samstages kam es im Bereich der Polizeiinspektion Ebermannstadt zu zwei Unfällen bei Baumfällarbeiten. In Leutenbach verletzte sich ein 28-jähriger Mann mit der Motorsäge am linken Arm, a...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Laufe des Samstages kam es im Bereich der Polizeiinspektion Ebermannstadt zu zwei Unfällen bei Baumfällarbeiten. In Leutenbach verletzte sich ein 28-jähriger Mann mit der Motorsäge am linken Arm, als er die Äste eines großen Nussbaumes kappen wollte. Bei Morschreuth misslang der Versuch, einen festhängenden Baum mit dem Traktor zu befreien. Eine Kette riss und schnellte dem Fahrer des Traktors gegen den Kopf. Beide Personen mussten zur Behandlung ihrer Verletzungen mit Sanitätsfahrzeugen in ein Krankenhaus gebracht werden.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren