Ebermannstadt

Zwei Tage mit Oma und Opa auf dem Feuerstein

Welche Oma oder welcher Opa kennt das nicht: Die Enkelkinder sind zu Besuch und sind kaum vom Handy oder Fernseher wegzulocken. Wenn dann plötzlich das Netz ausfällt oder der Fernseher ausbleiben soll...
Artikel drucken Artikel einbetten

Welche Oma oder welcher Opa kennt das nicht: Die Enkelkinder sind zu Besuch und sind kaum vom Handy oder Fernseher wegzulocken. Wenn dann plötzlich das Netz ausfällt oder der Fernseher ausbleiben soll, kommt bei den Enkeln schnell Langeweile auf. Damit man auf "Oma/Opa, mir ist langweilig!" gelassen reagieren und dauerhaft in Konkurrenz zu den modernen Medien treten kann, wird bei einer Veranstaltung der Katholischen Landvolkshochschule (KLVHS) auf Burg Feuerstein vom 2. bis 3. Oktober der "Spielplatz Wald" auf eine neue Art entdeckt und erlebt. Anmeldungen sind erbeten bis Mittwoch, 18. September. Näheres bei der KLVHS Ebermannstadt, Telefon 09194/73630, E-Mail zentrale@klvhs-feuerstein.de. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.