Kleinsendelbach

Zwei Gemeinderäte scheiden aus

Im Raum des Gesangvereins (Nebeneingang Kinderhaus in der Schulstraße) wird am Mittwoch, 22. Mai, der Gemeinderat Kleinsendelbach tagen. Behandelt werden die Anträge von Klothilde Walsch (UWK) und Ber...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Raum des Gesangvereins (Nebeneingang Kinderhaus in der Schulstraße) wird am Mittwoch, 22. Mai, der Gemeinderat Kleinsendelbach tagen. Behandelt werden die Anträge von Klothilde Walsch (UWK) und Bernhard Mehl (DG) auf Niederlegung des Mandats als Gemeinderatsmitglied. Anschließend sollen Sabine Seitz und Peter Wartenfelser als Nachfolger vereidigt werden. Außerdem wird über die Errichtung von Sozial- und Bürocontainern am Ortsausgang von Steinbach und über die finanzielle Unterstützung des ökumenischen Familienstützpunktes Neunkirchen am Brand beraten. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr. Eine Viertelstunde vor Beginn haben die Bürger die Möglichkeit, Anliegen an den Gemeinderat vorzubringen. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.