Lautertal

Zwei Bürgermeister, eine Bank

Udo Döhler spendierte eine Bank für Lautertal.
Artikel drucken Artikel einbetten
Udo Döhler (links) und Karl Kolb probierten die neue Bank schon einmal aus. Foto: Frances Büchner
Udo Döhler (links) und Karl Kolb probierten die neue Bank schon einmal aus. Foto: Frances Büchner

Ende Juni feierte Lautertal sein 50-jähriges Bestehen. Es war gleichzeitig das Jubiläum der Feuerwehr. Als Geburtstagsgeschenk der Nachbargemeinde Dörfles-Esbach erhielten die Lautertaler einen Gutschein für eine Recycling-Ruhebank.

Bürgermeister Udo Döhler übergab nun seinem Amtskollegen Karl Kolb die versprochene Bank. Der Lautertaler Bürgermeister bedankte sich für das umweltfreundliche Geschenk und versprach, hierfür einen geeigneten Platz zu finden, der die Lautertaler und ihre Gäste zum Entspannen im schönen Lautertal zu finden. Beide Bürgermeister der Nachbargemeinden testeten sogleich freundschaftlich vereint den Sitzkomfort der Ruhebank. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren