Bad Kissingen

Zwei Bier an der Tankstelle waren zuviel

Ein Bußgeld, Punkte in Flensburg, sowie ein einmonatiges Fahrverbot sind die Strafe für einen 55-jährigen Autofahrer, der am Freitag um 15.40 Uhr in der Bibrastraße einer Verkehrskontrolle unterzogen ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Bußgeld, Punkte in Flensburg, sowie ein einmonatiges Fahrverbot sind die Strafe für einen 55-jährigen Autofahrer, der am Freitag um 15.40 Uhr in der Bibrastraße einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Die Polizeibeamten stellten fest, dass sein Atem nach Alkohol roch. Als sie ihm das vorhielten, gab der Pkw-Fahrer an, an einer Tankstelle in Bad Kissingen zwei Bier getrunken zu haben. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,26 mg/l, heißt es im Polizeibericht. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren