Laden...
Wallenfels

Zur Kirchbühler Kapelle wandern

Die Kapelle von Kirchbühl ist vielen aus der Region ein Begriff. Gerade in früherer Zeit machte so mancher Gläubige seinen Bittgang zu dieser kleinen Kapelle, die inmitten eines Forstgebietes auf der ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Kapelle von Kirchbühl ist vielen aus der Region ein Begriff. Gerade in früherer Zeit machte so mancher Gläubige seinen Bittgang zu dieser kleinen Kapelle, die inmitten eines Forstgebietes auf der Markgräflichen Höhe kurz vor der Radspitze gelegen ist. Wanderwart Rudolf Senftleben vom örtlichen Frankenwaldverein lädt am Sonntag, 22. September, zu einer Wanderung zu diesem idyllisch gelegenen, christlichen Kleinod oberhalb von Zeyern ein.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Kulturzentrum zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die etwa sieben Kilometer lange Tour beginnt um 14.15 Uhr am Wanderparkplatz beim Spielplatz im Zeyerngrund. Teilnehmer der Wanderung können gerne auch direkt anfahren. Auch Nichtmitglieder sind eingeladen. Festes Schuhwerk wird für alle empfohlen. Eine Einkehr ist im Anschluss geplant.

Weitere Infos bei Wanderwart Rudolf Senftleben unter Telefon 09262/993048. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren