Laden...
Kronach

Zur Energiewende gibt es eine Mitmach-Ausstellung

Der Bund Naturschutz präsentiert eine Mitmach-Ausstellung zur Energiewende. Die Ausstellungseröffnung findet am Dienstag, 12. Januar, 18.30 Uhr, im Rundbau der Hauptstelle der Spar...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Bund Naturschutz präsentiert eine Mitmach-Ausstellung zur Energiewende. Die Ausstellungseröffnung findet am Dienstag, 12. Januar, 18.30 Uhr, im Rundbau der Hauptstelle der Sparkasse in Kronach statt.
Der Energiereferent des Bundes Naturschutz in Bayern wird mit einem Vortrag in das Thema einführen. An den Vortrag schließt sich ein Rundgang durch die Ausstellung an.


Ein Dreisprung

Zur Energiewende ist nach Ansicht des Bundes Naturschutz ein Dreisprung nötig: Energieeinsparung, effiziente Energienutzung und Förderung der erneuerbaren Energien. Dies kann man an Mitmachstationen ausprobieren, die es in der Ausstellung gibt. Auch verschiedenste Lampen zur Vorstellung der verschiedenen Technologien und der Anwendungsmöglichkeiten von LED und Kompaktleuchtstoffröhren werden gezeigt. Ebenfalls Heizungsumwälzpumpen zur Information über effiziente Technologie sowie Fenster- und Hauswandmodelle zur Veranschaulichung der optimalen Lösungen beim Bauen und Sanieren.
Das Ausstellungskonzept wurde vom Landesamt für Umwelt entwickelt und realisiert. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.