Ebern
Bund Naturschutz

Zum Klettern nach Hollfeld

Am Sonntag, 26. Mai, bietet der Bund Naturschutz in Ebern eine Kletter-Wander-Tour in die Fränkische Schweiz nahe Hollfeld an. Dort besteht die Möglichkeit, jeweils einen halben Tag unter Anleitung de...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 26. Mai, bietet der Bund Naturschutz in Ebern eine Kletter-Wander-Tour in die Fränkische Schweiz nahe Hollfeld an. Dort besteht die Möglichkeit, jeweils einen halben Tag unter Anleitung des Kletterexperten Stefan Einwag Felsen der Schwierigkeitsgrade vier bis sieben anzugehen, wie die Ortsgruppe mitteilte. Auf Anfänger wird besonders eingegangen. Seile, Helme und teils Gurte und Kletterschuhe können ausgeliehen werden.

Auf die Beachtung des Naturschutzes beim Klettern wird auch eingegangen. Interessierte können alternativ eine Wanderung durch das malerische Paradiestal unternehmen. Eine Selbstversorgung wird empfohlen, am Ende ist ein Biergartenbesuch geplant. Die Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 9 Uhr in Ebern. Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, 22. Mai, bei Stefan Einwag unter der Rufnummer 0151/14257971 oder unter E-Mail stefan.einwag@ t-systems.com notwendig. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren