Königsberg in Bayern

Zum Blutspendetermin kamen 24 Erstspender

Zum Blutspendetermin in der Grundschule in Königsberg kamen 122 Spender. Darunter waren 24 Erstspender. Betreut wurden sie von acht Rot-Kreuz-Helfern. Mehrere Spender wurden für oftmaliges Spenden aus...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zum Blutspendetermin in der Grundschule in Königsberg kamen 122 Spender. Darunter waren 24 Erstspender. Betreut wurden sie von acht Rot-Kreuz-Helfern. Mehrere Spender wurden für oftmaliges Spenden ausgezeichnet. Zum zehnten Mal spendeten an dem Abend Katharina Schmitt aus Holzhausen sowie Eva Seidlein und Elias Schlinke, beide aus Königsberg, Blut. Für seine 25. Spende konnte Fabian Weidhaus aus Königsberg geehrt werden. sn

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren