Laden...
Bischofsheim an der Rhön

Zu schnell gekuppelt: Auto landet im Graben

Eine 22-jährige Frau fuhr am Donnerstag, gegen 8 Uhr, auf der B 279 von Gersfeld nach Oberweißenbrunn. Als sie mit ihrem Auto von der Bundesstraße nach Oberweißenbrunn links abbog, ließ sie die Kupplu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine 22-jährige Frau fuhr am Donnerstag, gegen 8 Uhr, auf der B 279 von Gersfeld nach Oberweißenbrunn. Als sie mit ihrem Auto von der Bundesstraße nach Oberweißenbrunn links

abbog, ließ sie die Kupplung zu schnell kommen. Dadurch machte das Fahrzeug einen Satz in den Straßengraben. Es wurde an der Front und am Unterboden beschädigt. Der Schaden beträgt circa 2000 Euro. Die junge Frau wurde nicht verletzt, schreibt die Polizei Bad Brückenau. pol