Pretzfeld
VerkehrsUnfall

Zu schnell bei Nässe

Auf etwa 20 000 Euro wird der Schaden eines Verkehrsunfalls am Dienstagfrüh in Pretzfeld geschätzt. Gegen 2.30 Uhr befuhr ein 45-jähriger Kleintransporterfahrer die Staatsstraße von der B 470 kommend ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf etwa 20 000 Euro wird der Schaden eines Verkehrsunfalls am Dienstagfrüh in Pretzfeld geschätzt.

Gegen 2.30 Uhr befuhr ein 45-jähriger Kleintransporterfahrer die Staatsstraße von der B 470 kommend in Richtung Pretzfeld. Am Ortseingang kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, rutschte anschließend quer über die Straße und prallte letztendlich gegen ein Brückengeländer.

Durch den Aufprall verletzte sich der Fahrer leicht. Er kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Forchheim.

Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug musste abgeschleppt werden. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren