Laden...
Bad Kissingen

Zu nah dran und aufgefahren

Am Dienstagnachmittag befuhr ein 51-jähriger VW-Fahrer die Südbrücke in Richtung Schlachthofkreuzung. Ungefähr 300 Meter vor der Kreuzung musste der 51-Jähr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Dienstagnachmittag befuhr ein 51-jähriger VW-Fahrer die Südbrücke in Richtung Schlachthofkreuzung. Ungefähr 300 Meter vor der Kreuzung musste der 51-Jährige anhalten. Der 31-jährige VW-Fahrer hinter ihm hielt nicht ausreichend Sicherheitsabstand und fuhr auf das Auto auf. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren