Dormitz

Zu den faszinierenden Sandlebensräumen

Die "fränkische Wüste" und ihre erstaunlichen Lebewesen im Projektgebiet der Sandachse Franken, einem Biotopverbund über sieben Landkreise und fünf kreisfreie Städte, entdecken - dazu lädt der Landsch...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die "fränkische Wüste" und ihre erstaunlichen Lebewesen im Projektgebiet der Sandachse Franken, einem Biotopverbund über sieben Landkreise und fünf kreisfreie Städte, entdecken - dazu lädt der Landschaftspflegeverband Forchheim ein. Die Anpassungen der Pflanzen und Tiere an diesen extremen Lebensraum werden Schwerpunkt dieser familienfreundlichen Exkursion sein. Die Weglänge beträgt ungefähr fünf Kilometer. Treffpunkt am Mittwoch, 24. Juli, ist um 18 Uhr am Sportheim des FC Dormitz in der Sebalder Straße 44. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.