Wiesen
Dorffasching

Zirkus versprüht gute Laune

Einen Dorffasching veranstalteten die Theatergruppe "Rampenlicht" und der Stammtisch der Eierbergfreunde in der Gastwirtschaft Hellmuth. Das Motto lautete "Zirkus ... Zirkus!" Fleißige Helfer um die V...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zauberer Gröschy hatte seine Assistentin hypnotisiert. Der Zauberer bewirkte unter Applaus der Gäste, dass sich die am Boden Liegende mehrfach waagrecht anhob. Foto: Franz Böhmer
Zauberer Gröschy hatte seine Assistentin hypnotisiert. Der Zauberer bewirkte unter Applaus der Gäste, dass sich die am Boden Liegende mehrfach waagrecht anhob. Foto: Franz Böhmer

Einen Dorffasching veranstalteten die Theatergruppe "Rampenlicht" und der Stammtisch der Eierbergfreunde in der Gastwirtschaft Hellmuth. Das Motto lautete "Zirkus ... Zirkus!"

Fleißige Helfer um die Vorsitzenden Gregor Schober und Michael Jerutka hatten das Nebenzimmer der Gastwirtschaft mottogetreu ausgestaltet. Großes Lob wurde Heike Horn zuteil. Sie hatte die Gesamtorganisation inne und organisierte auch die Einlagen. Von Anfang bis Ende sorgte DJ Balu (Florian Büttner) aus Schönbrunn für musikalische Unterhaltung.

Wie im wirklichen Zirkus begrüßte der Zirkusdirektor (Karl-Heinz Jäger) die Gäste. Er verkündete ein unterhaltsames Programm und trat sogleich auch als Clown Zeppo in einem unterhaltsamen "Zirkusgespräch" zusammen mit Josepha Lieb auf. Großen Willkommensapplaus gab es für Zauberer "Gröschy". Aus einem Handtuch ein Hähnchen zaubern oder seiner Assistentin eine brennende Kerze durch den Arm schieben: Applaus für den Akteur. Heike Horn präsentierte anschließend ihre talentierte Seiltänzerin "Picollllina" in der Person von Kunigunde Wohnig. Der Seiltänzerin schien das Seil nicht hoch genug zu sein - am Ende nutzte sie es als Wäscheleine! Zum Stimmungshöhepunkt präsentierte Monika Görtler im Zirkus "Halli Galli" als Dompteuse ihre beiden talentierten Zirkuspferde. Verkleidet hatten sich hierzu Loreen Görtler, Anna Meißner sowie Tamina und Joulina Scheer. Ein gelungener Abend, der für die Besucher bei Musik, Stimmung und guter Laune zu Ende ging.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren