Rottershausen
kindergarten

Zirkus Spirkus und viele fleißige Helfer beim Fest

Das Sommerfest des Kindergartens Rottershausen stand unter dem Motto "Willkommen im Zirkus Spirkus". Zahlreiche Gäste kamen an den beiden Tagen und durften sich über ein abwechslungsreiches Programm f...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Sommerfest des Kindergartens Rottershausen stand unter dem Motto "Willkommen im Zirkus Spirkus". Zahlreiche Gäste kamen an den beiden Tagen und durften sich über ein abwechslungsreiches Programm freuen. Nachmittags hatten die Kindergartenkinder ihren großen Auftritt. Den Beginn machten die Kleinsten im Alter von ein bis drei Jahren. Als Zauberer Schrappelschrut verzauberten sie das Publikum.

Clowns und wilde Löwen

Danach stürmten die Hunde von "Paw Patrol" die Manege. Ryder und sein Hunde-Team tanzten mit den selbst gebastelten Masken und begeisterten die Besucher. Jetzt war die Manege frei für die Artisten des Zirkus Spirkus. Clowns, starke Männer, wilde Löwen, Pferde-Dressur-Reiter, Seiltänzer, Ballerinas und Akrobaten ließen die Zuschauer staunen und sorgten für so manchen Lacher.

Als Dankeschön für den großartigen und gelungenen Auftritt spendierte der Vorstand allen Kindern ein Eis. Die Erzieherinnen hatten sich im Vorfeld viele Gedachten gemacht und passend zum Thema "Zirkus" mehrere Stationen für die Kinder vorbereitet.

Bei der Aktiv-Spielstation konnten die Kinder beim Dosenwerfen und Kinder-Rhönrad-Fahren ihre Geschicklichkeit testen und mit einer Popcorn-Maschine und Schoko-Früchte-Spießen war auch für die kleinen Schleckermäulchen etwas dabei. Auch die Glitzer-Tattoos waren bei den Kindern sehr beliebt.

Große Tombola

Schon im Vorfeld des Festes gingen einige Kinder von Tür zu Tür, um Lose für die Tombola zu verkaufen. Firmen und Privatpersonen hatten wieder tolle Preise gestiftet. Am Montagabend klang das Fest mit dem traditionellen Makrelenessen aus. Der Vorstand bedankte sich bei allen Gästen, den zahlreichen Helfern, fleißigen Kuchenbäckern, dem Elternbeirat und dem gesamten Kindergartenteam. Ohne sie wäre ein solches Fest für den Kindergarten nicht möglich. Katrin Stefan

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren