Eggolsheim

Zigarettendieb verweigert Auskünfte

Am Freitagnachmittag hat ein 17-Jähriger im Supermarkt am Hirtentor in Eggolsheim eine Schachtel Zigaretten entwenden wollen. Der Dieb hatte allerdings nicht mit der Aufmerksamkeit der Kassiererin ger...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Freitagnachmittag hat ein 17-Jähriger im Supermarkt am Hirtentor in Eggolsheim eine Schachtel Zigaretten entwenden wollen. Der Dieb hatte allerdings nicht mit der Aufmerksamkeit der Kassiererin gerechnet. Dieser war nämlich nicht entgangen, dass der Jugendliche zwei Zigarettenschachteln aus den Auslagen genommen hatte, aber nur eine bezahlen wollte. Weil er keinen Ausweis vorzeigen konnte, wurde ihm der Verkauf der Zigaretten verweigert und er auf die zweite Schachtel hin angesprochen. Nachdem er hierüber keine Angaben machen wollte, wurde die Polizei verständigt. Die Beamten fanden die zweite Schachtel in seinem mitgeführten Rucksack. Neben einer Anzeige wegen Ladendiebstahls erhielt der Jugendliche auch noch ein Hausverbot für den Einkaufsmarkt. Die Eltern des Jugendlichen wurden verständigt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren