Lichtenfels

Zeugen gesucht

Bereits am Mittwoch, 12. Juni, parkte eine Lichtenfelserin ihren weißen Mazda 3 in der Gabelsbergerstraße auf Höhe der Hausnummer 2 am Fahrbahnrand. Als sie ihren Pkw dort gegen 17.30 Uhr abstellte, w...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bereits am Mittwoch, 12. Juni, parkte eine Lichtenfelserin ihren weißen Mazda 3 in der Gabelsbergerstraße auf Höhe der Hausnummer 2 am Fahrbahnrand. Als sie ihren Pkw dort gegen 17.30 Uhr abstellte, war noch alles in Ordnung. Als sie gegen 19 Uhr zum Fahrzeug kam, stellte sie einen Lackschaden im Bereich des linken Schwellers fest. Da auch schwarzer Anrieb festgestellt wurde, dürfte ein Unbekannter mit den Reifen oder der Stoßstange seines Fahrzeugs dagegengestoßen sein. Der Schaden am Mazda beträgt rund 800 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Lichtenfels in Verbindung zu setzen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren