Laden...
Bad Kissingen

Zeuge beobachtet Unfall

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete bereits am Montagnachmittag, wie ein Mercedes-Fahrer in der Prinzregentenstraße beim Einparken rückwärts gegen das Heck eines VW stieß. Der Zeuge sprach den Unfallve...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete bereits am Montagnachmittag, wie ein Mercedes-Fahrer in der Prinzregentenstraße beim Einparken rückwärts gegen das Heck eines VW stieß. Der Zeuge sprach den Unfallverursacher auf den Parkrempler an. Dieser meinte jedoch, dass nichts passiert sei und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden von circa 1500 Euro zu kümmern. Der Zeuge verständigte die Polizei, und es konnten an beiden Fahrzeugen frische Unfallschäden festgestellt werden. Es wurden nun Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren