Bad Kissingen
Anrechnungszeiten

Zeit zwischen Ausbildungen

Jugendliche, die bisher nicht sozialversicherungspflichtig gearbeitet und somit keinen An-spruch auf Leistungen der Arbeitslosenversicherung haben, melden sich oft für die Zeit zwi-schen zwei Ausbildu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Jugendliche, die bisher nicht sozialversicherungspflichtig gearbeitet und somit keinen An-spruch auf Leistungen der Arbeitslosenversicherung haben, melden sich oft für die Zeit zwi-schen zwei Ausbildungsabschnitten bei der Agentur für Arbeit arbeitslos oder ausbildungsplatzsuchend (obwohl die Fortsetzung der Ausbildung bereits feststeht), damit für diese Zeit Kindergeldansprüche geltend gemacht werden können und diese Unterbrechung als Anrechnungszeit zur Rentenversicherung anerkannt wird.

Die Agentur für Arbeit Schweinfurt informiert in einer Mitteilung dazu, dass das Kindergeld auch für die Übergangszeit (Zwangspause) bis zu vier Kalendermonaten gezahlt wird (etwa zwischen Schulabschluss und Beginn der Berufsausbildung, vor und nach dem Wehr- oder Zivil- oder Ersatzdienst oder einem Freiwilligendienst), wenn sich tatsächlich eine weitere Berufsausbildung anschließt. Es sei jedoch zu beachten, dass bei Überschreitung des viermonatigen Zeitraumes die Anerkennung als Übergangszeit komplett entfällt.

Die Zeiten zwischen zwei Ausbildungsabschnitten sowie zwischen Ausbildung und Wehr- oder Zivildienst bzw. zwischen Wehr- oder Zivildienst und Ausbildung (Übergangszeit) werden vom Rentenversicherungsträger als Anrechnungszeiten anerkannt, sofern sie eine Dauer von vier Kalendermonaten nicht überschreiten, schreibt die Agentur weiter. Schulabgänger, die nach ihrem Schulabschluss innerhalb von vier Monaten eine weitere Ausbildung (Besuch einer Schule, Fach- oder Hochschule bzw. einer berufsvorbereitenden Maßnahme) oder den Wehr-/Zivildienst aufnehmen, bekommen diese Zeit als Anrechnungszeit vom Rentenversicherungsträger anerkannt, ohne dass gegenüber dem Rentenversicherungsträger Arbeitslosigkeit oder Ausbildungsplatzsuche nachgewiesen werden muss. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren