Ebern

Zaun wird beschädigt

Mithilfe von Zeugen will die Eberner Polizei eine Unfallflucht klären. Am Dienstag bemerkte ein Mitarbeiter der Firma BayWa in Ebern, dass der Zaun des Geländes an der Andreas-Humann-Straße beschädigt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mithilfe von Zeugen will die Eberner Polizei eine Unfallflucht klären. Am Dienstag bemerkte ein Mitarbeiter der Firma BayWa in Ebern, dass der Zaun des Geländes an der Andreas-Humann-Straße beschädigt worden ist. Die Eingrenzung des Tatzeitraumes ist derzeit nicht möglich. Das Schadensbild deutet auf ein rangierendes Fahrzeug hin. Der Unfallverursacher flüchtete. Hinweise auf den bislang noch unbekannten Täter erbittet die Polizeiinspektion in Ebern. Die Dienststelle ist erreichbar unter der Telefonnummer 09531/9240.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren