Laden...
Coburg
Albertinum

"Zauberer von Oz" kommt 2021

"Somewhere, over the rainbow ...": wer kennt sie nicht, die Geschichte von der kleinen Dorothy, die vom Sturm in das magische Land des "Zauberer von Oz" getragen wird? Stolze 80 Jahre ist es her, dass...
Artikel drucken Artikel einbetten
Heike Stelzner
Heike Stelzner

"Somewhere, over the rainbow ...": wer kennt sie nicht, die Geschichte von der kleinen Dorothy, die vom Sturm in das magische Land des "Zauberer von Oz" getragen wird? Stolze 80 Jahre ist es her, dass das gleichnamige Filmmusical nach dem Bestseller von Lyman Frank Baum mit Judy Garland in der Titelrolle in die Kinos kam. Nun wollte Heike Stelzner das Musiktheater mit Schülern des Coburger Albertinums im Juli auf die Waldbühne Heldritt bringen. Seit September 2019 liefen die Proben mit den Jungen und Mädchen aus den sechsten und siebten Klassen. Bis das Coronavirus die Schüler in die vorzeitigen Osterferien schickte. Für heuer ist also die Vorstellung auf der Waldbühne abgeblasen. Umso mehr freut sich Stelzner, dass die Überraschung, die sie für 2020 in petto hatte, ihr auch für 2021 zugesagt wurde: An der Aufführung auf der Waldbühne wird ihre frühere Schülerin Nora Lentner mitwirken. Seit der Spielzeit 2015/16 gehört die Opernsängerin zum festen Ensemble der Musikalischen Komödie/Oper Leipzig. bek