Coburg
Hochschule

Yoga, Menschenrechte und Unsterblichkeit: Senioren-Uni

Noch einmal oder zum ersten Mal studieren? Die Hochschule Coburg lädt Seniorinnen und Senioren am Samstag, 24. November, von 8 bis 15.30 Uhr zur Senioren-Uni ein. Dabei geht es zum Beispiel um Mensche...
Artikel drucken Artikel einbetten

Noch einmal oder zum ersten Mal studieren? Die Hochschule Coburg lädt Seniorinnen und Senioren am Samstag, 24. November, von 8 bis 15.30 Uhr zur Senioren-Uni ein. Dabei geht es zum Beispiel um Menschenrechte, Unsterblichkeit und Yoga.

Auf die Teilnehmer der Senioren-Uni warten insgesamt sieben zum Staunen und Nachdenken anregende Vorlesungen und drei interaktive Workshops. Daraus können sich die Senioren dann ihr Programm für den Tag ganz individuell zusammenstellen.

Breite Palette

Die Themen sind bunt gemischt: So nimmt Prof. Dr. Claudia Lohrenscheit den diesjährigen 70. Geburtstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte zum Anlass, den Begriff Humanität in den heutigen, oft schwierigen Zeiten zu diskutieren.

In welcher Form die Schwerkraft Wellen schlagen kann, erklärt Prof. Dr. Holger Meinhard. Prof. Dr. Michael Vogt beschäftigt sich mit Berührungsängsten und wie diese durch eine bessere Kommunikation abgebaut werden können.

Über Burnout, Suizidalität und Gewalt in der Pflege spricht Sabine Volkmar in ihrer Vorlesung. Unter dem Titel "Von der Unsterblichkeit - Zurück zur Sterblichkeit?" erläutert Dr. Antje Vondran, wie Zellen altern.

Wechsel des Standpunkts

Prof. Dr. Roland Hertrich meint in seinem Vortrag "Jung ist out, alt ist in" und beleuchtet dabei, wie sich der Handel allen voran auf die ältere Generation als Zielgruppe fokussiert.

Den Themen Depression und Demenz widmet sich Prof. Dr. Harry Conrads in seiner Vorlesung.

In den drei Workshops haben die Besucher der Coburger Senioren-Uni entweder die Möglichkeit, Yoga auszuprobieren, in der "Stempelwerkstatt" eigene Kunstwerke zu kreieren oder beim "Cupstacking" - einem Geschicklichkeitsspiel - einmal zum Becher-Hochstapler zu werden.

Anmelden

Welche Vorlesungen und welche Workshops die Teilnehmer der Coburger Senioren-Uni besuchen wollen, können sie bereits bei der Anmeldung angeben. Diese und ein genauer Zeit- und Programmplan sind unter www.hs-coburg.de/seniorenunizu finden. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren