Bamberg

Wunderburger Nachbarschaftshilfe

Wie kann es gelingen, ehrenamtliche Unterstützung für alltagsnahe Hilfestellungen für ältere Mitbürger, Pflegebedürftige und ihre Angehörigen in der Wunderburg zu gestalten? Antworten auf diese Fragen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie kann es gelingen, ehrenamtliche Unterstützung für alltagsnahe Hilfestellungen für ältere Mitbürger, Pflegebedürftige und ihre Angehörigen in der Wunderburg zu gestalten? Antworten auf diese Fragen gibt heute um 18 Uhr im Service- und Quartierbüro Ulanenpark/Aktivraum 1 Mathias Abbé von der Seniorenhilfe-Genossenschaft "Wir für Uns eG". Er erläutert in seinem Vortrag das erfolgreiche Nachbarschaftshilfe-Konzept aus Heroldsbach. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren