Bamberg
Wunderburg

Wo sind die Hindernisse?

Die Stadt Bamberg lädt am heutigen Samstagnachmittag zu einem Stadtviertelspaziergang durch die Wunderburg ein. Die Seniorenbeauftragte der Stadt, Stefanie Hahn, und die Behindertenbeauftragte Nicole ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Stadt Bamberg lädt am heutigen Samstagnachmittag zu einem Stadtviertelspaziergang durch die Wunderburg ein. Die Seniorenbeauftragte der Stadt, Stefanie Hahn, und die Behindertenbeauftragte Nicole Orf wollen zusammen mit den Bürgern konkrete Barrieren und Hindernisse im Quartier ausfindig machen. Besonders in den Fokus genommen werden daneben auch Themen wie die Verkehrssituation in der Wunderburg oder Treffpunkte für ältere Menschen. Treffpunkt zum Stadtviertelspaziergang in der Wunderburg ist um 14 Uhr am Quartiersbüro Ulanenpark. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren