Laden...
Nürnberg
Vorlesung

Wissenschaft trifft Wirtschaft

"Die Fiskalpolitik der Europäischen Zentralbank" ist Thema der Ludwig-Erhard-Vorlesung, zu der der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Friedrich-Alexa...
Artikel drucken Artikel einbetten
"Die Fiskalpolitik der Europäischen Zentralbank" ist Thema der Ludwig-Erhard-Vorlesung, zu der der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) lädt. Der öffentliche Vortrag findet am Dienstag, 21. November, im Hörsaal H5, Lange Gasse 20, in Nürnberg statt. Beginn ist 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Vorlesung hält Prof. Hans-Werner Sinn, ehemaliger Präsident des ifo-Instituts und emeritierter Professor an der Ludwigs-Maximilians-Universität München. Die Vorlesung dient der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Wirtschafts- und Finanzpolitik. Sie soll den Austausch mit der Praxis in Wirtschaft und Verwaltung fördern. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.