Kronach
Tischtennis

Windheimer Mädchen erfolgreich

Die Mädchen des TSV Windheim mussten in der Bezirksoberliga innerhalb von sechs Tagen zweimal ran und lösten ihre Aufgaben souverän. Mit Siegen gegen den TV Gefrees und TSV Steinberg verdrängten sie d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Mädchen des TSV Windheim mussten in der Bezirksoberliga innerhalb von sechs Tagen zweimal ran und lösten ihre Aufgaben souverän. Mit Siegen gegen den TV Gefrees und TSV Steinberg verdrängten sie den ATSV Oberkotzau vom zweiten Platz.

Bezirksoberliga Mädchen

;

TSV Windheim - TV Gefrees 6:2

Der gastgebende Nachwuchs gönnte den Ostoberfranken nur zwei Punkte zum zwischenzeitlichen 2:1 und 4:2.

Ergebnisse: Löffler/Wachter - Wagner/Bahmann 3:1, Löffler - Bahmann 3:0, Wachter - Wagner 2:3, Neubauer - Bahmann 3:0, Wachter - Vohanka 3:0, Löffler - Wagner 1:3, Neubauer - Vohanka 3:0, Wachter - Bahmann 3:0.

TSV Steinberg - TSV Windheim 0:6

Nur einmal standen die Gäste am Rande einer Einzelniederlage. Leonie Löffler (Windheim) führte zwar nach Sätzen mit 2:0. Doch Leonie Eidloth glich mit einem 11:8 und 12:10 zum 2:2 aus. Im spannenden Entscheidungssatz hatte Löffler mit 13:11 die Nase vorne.

Ergebnisse: Wagner/Eidloth - Löffler/ Wachter 0:3, Wagner - Wachter 1:3, Eidloth - Löffler 2:3, Wagner - Wachter 0:3, Eidloth - Neubauer 1:3, Wagner - Löffler 1:3. hf

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren