Untertheres
Pistolenschützen

Wiltrud Ender holt Platz 5

Bei den bayerischen Meisterschaften der Sportschützen auf der Olympiaschießanlage in München-Hochbrück holte Wiltrud Ender vom Schützenverein Untertheres den fünften Platz. In der Disziplin Luftpistol...
Artikel drucken Artikel einbetten
Wiltrud Ender
Wiltrud Ender
Bei den bayerischen Meisterschaften der Sportschützen auf der Olympiaschießanlage in München-Hochbrück holte Wiltrud Ender vom Schützenverein Untertheres den fünften Platz. In der Disziplin Luftpistole Damen IV schoss sie 354 Ringe. Zudem kam sie beim Classic-Cup der Damen, der jedes Jahr in einem anderen Regierungsbezirk stattfindet, auf Rang 3. Bei diesem Wettbewerb werden die Differenz zur maximal erreichbaren Ringzahl (300) mit dem besten Teiler (bester Schuss in hundertstel Millimeter Abstand zur Mitte) addiert. Wiltrud Ender schaffte in diesem Jahr im unterfränkischen Kleinlangheim den dritten Platz. Beim Classic-Cup erzielte sie 86 Punkte. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren