Münnerstadt

Wildunfall ohne Schaden, und das Reh ist weg

Glimpflich ging ein Wildunfall für eine 39-Jährige Autofahrerin am frühen Montagmorgen aus. Die Frau war mit ihrem Auto auf der B287 von Münnerstadt nach Schweinfurt unterwegs, meldet die Polizei. Nac...
Artikel drucken Artikel einbetten

Glimpflich ging ein Wildunfall für eine 39-Jährige Autofahrerin am frühen Montagmorgen aus. Die Frau war mit ihrem Auto auf der B287 von Münnerstadt nach Schweinfurt unterwegs, meldet die Polizei. Nach einer Linkskurve am Schindberg lief von links ein Reh auf die Straße und wurde vom Pkw erfasst. Das Tier wurde nicht gefunden, und am Auto kein Schaden festgestellt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren