Matej Mezovsky ist als Wildlebensraumberater am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Coburg tätig. Seine Aufgabe ist es, Lebensräume für Wildtiere in der Agrarlandschaft zu verbessern und mit den Beteiligten praktikable Lösungen zu finden. Die Berater, je einer pro Regierungsbezirk, sind wichtige Ansprechpartner für Imker, Teichwirte, Landwirte, Jäger und Jagdgenossen. Am Donnerstag, 5. Oktober, um 19 Uhr findet dazu im Gasthof "Fränkischer Hof" in Thurnau eine Infoveranstaltung des Bezirksverbands für Gartenbau- und Landespflege statt. red