Forchheim
Buchvorstellung

Wie man aus einer Schwäche eine Stärke machen kann

Stefan Rascher stellt am Freitag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr in der Forchheimer Stadtbücherei sein erstes Buch vor und lädt danach zu einer Diskussion ein. In "Du bist eine Naturgewalt - Wie ich erkann...
Artikel drucken Artikel einbetten
StefanRascher
StefanRascher

Stefan Rascher stellt am Freitag, 26. Oktober, um 19.30 Uhr in der Forchheimer Stadtbücherei sein erstes Buch vor und lädt danach zu einer Diskussion ein.

In "Du bist eine Naturgewalt - Wie ich erkannte, was ich besser kann als alle" hat er sein bis-heriges Leben niedergeschrieben und gibt in gesonderten Kapiteln gleichzeitig Tipps, wie man aus einer angeblichen Schwäche eine Stärke machen kann.

Stefan Rascher ist 51 Jahre, lebt in Forchheim und kann auf eine bewegte und sehr erfolgrei-che Laufbahn zurückblicken. Er hat die Herausforderung seiner angeborenen Venenkrankheit im linken Bein angenommen und in Stärke verwandelt. Von außen gesetzte Einschränkungen hat er überwunden.

Erfolgreich wurde Rascher sowohl privat als Marathonläufer und Triathlet als auch beruflich als Manager in unterschiedlichen internationalen Unternehmen.

Sein fundiertes Wissen rund um das Business sammelte er bei Siemens als Vertriebsingenieur, bei E-Plus als Regionalleiter und zum Schluss bei einer Google-Tochter als Head of Strategic Partnership.

Vor zehn Jahren machte er sich als Unternehmensberater mit der Stratos International Consulting GmbH selbständig. In dieser Zeit setzte er große Projekte am Markt um und gründete mehrere erfolgreiche Start-ups.

Mit seinem Buch möchte Rascher eigenen Angaben zufolge anderen helfen, die Kraft zu finden, die in jedem steckt, egal ob mit oder ohne Handicap. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren