LKR Haßberge

Wie geht es nach der Grundschule weiter?

Wechsel Ziemlich genau ein Drittel der Grundschüler verteilt sich jeweils auf die drei höheren Schulen: Mittel- und Realschule sowie Gymnasium. Die vier Realschulen im Landkreis teilen auf Anfrage fol...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wechsel Ziemlich genau ein Drittel der Grundschüler verteilt sich jeweils auf die drei höheren Schulen: Mittel- und Realschule sowie Gymnasium. Die vier Realschulen im Landkreis teilen auf Anfrage folgende Zahlen mit: Ebern (480 Schüler und 37 Lehrer), Eltmann (548; 42); Haßfurt (595; 49) und Hofheim (247 Schüler; 20 Lehrer).

Die Gymnasien starten mit folgenden Zahlen ins neue Schuljahr: Ebern (638 Schüler und 62 Pädagogen), Haßfurt (1070; 100) sowie die Waldorfschule (202 Gymnasiasten und 34 Lehrer). eki



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren