Laden...
Neudrossenfeld

Wer will mit ins Zeltlager?

Neudrossenfeld — In der zweiten Sommerferienwoche will die katholische Jugend wieder für eine Woche ihre Zelte auf dem Rauschenberg bei Wickendorf/Teuschnitz aufschlagen. Alle Kind...
Artikel drucken Artikel einbetten
Neudrossenfeld — In der zweiten Sommerferienwoche will die katholische Jugend wieder für eine Woche ihre Zelte auf dem Rauschenberg bei Wickendorf/Teuschnitz aufschlagen. Alle Kinder ab acht Jahren sind dazu eingeladen. Jeder kann sein eigenes Zelt mitbringen. Los geht es am Sonntag, 9. August, gegen 15 Uhr auf dem Zeltplatz auf dem Rauschenberg. Die Hin- und Rückfahrt findet wie immer in Fahrgemeinschaften statt. Plätze werden bei Bedarf vermittelt. Gemeinsam mit den Eltern werden die Zelte aufgebaut. Am Samstag, 15. August, um 11 Uhr wird die Heimreise angetreten. Mit im Gepäck sind jede Menge Spiele und Spaß, Lagerolympiade, Schnitzeljagd, Lagerfeuerromantik, den Wimpel gegen "Angreifer" verteidigen und vieles mehr. Anmeldungen bei Marco Zapf, Unterbrücklein 35, Neudrossenfeld, Telefon: 09203/918765, E-Mail: maza74@t-online.de. Anmeldeschluss: 30. Juli. Flyer, Personalbogen und Checkliste auch online unter www.kath-kirche-neudrossenfeld.de (Bereich: Gemeindeleben/Jugend/Neudrossenfeld). red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren