Laden...
Ebern
Senioren

Wer will Forum 2019 ausrichten?

Das katholische Seniorenforum im Dekanat Haßberge, Bereich Ebern, blickt auf ein gelungenes Dekanats-Seniorentreffen im Juni in Zeil zurück. Für rund 300 Senioren aus dem gesamten Dekanats-Bereich Ebe...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das katholische Seniorenforum im Dekanat Haßberge, Bereich Ebern, blickt auf ein gelungenes Dekanats-Seniorentreffen im Juni in Zeil zurück. Für rund 300 Senioren aus dem gesamten Dekanats-Bereich Ebern war dieser Nachmittag ein Ereignis. Auch 2019 ist im Dekanatsbereich Gleichartiges geplant. Da eine solche Veranstaltung eine gewisse Vorlaufzeit benötigt, suchen die Dekanatsverantwortlichen bereits jetzt einen Festveranstalter, der an einem Nachmittag die älteren Frauen und Männer des Dekanats gerne zu Gast hätte. Der Veranstaltungsort sollte im Bereich des ehemaligen Dekanates Ebern liegen; dieses wird umgrenzt von Maroldsweisach, Mürsbach, Baunach, Untersteinbach im Steigerwald, Sand und Zeil. Gedacht ist an die Monate Mai/Juni/Juli oder auch September 2019, vorzugsweise an einem Freitagnachmittag, ausgeschlossen wäre auch nicht ein Montagnachmittag. Als Gastgeber kommen Musikvereine, Gesangvereine, Sportvereine, Feuerwehren oder Kommunen infrage.

Bruno Deublein Ansprechpartner

Interessierte Festveranstalter, die mit dem Seniorenforum ihr Wochenendprogramm 2019 ergänzen wollen, sollten sich umgehend bei Dekanatsvorsitzendem Bruno Deublein in Unterpreppach, Kirchklingenweg 2, Telefon 09531/8510, E-Mail bruno.deu@web.de, melden. Bei ihm können sie sich auch nach Details erkundigen. on

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren