Bamberg

Wer hat den Baum auf dem Gewissen?

Michael Memmel Bis kurz vor der Schleuse 100 wurde in der Vergangenheit beim "Canalissimo" gefeiert. Nicht so in diesem Jahr. Ein Biber durfte sich hier so ungestört fühlen, dass er am Sonntag einen O...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der gefällte Obstbaum an der Schleuse 100  Foto: jb
Der gefällte Obstbaum an der Schleuse 100 Foto: jb

Michael Memmel Bis kurz vor der Schleuse 100 wurde in der Vergangenheit beim "Canalissimo" gefeiert. Nicht so in diesem Jahr. Ein Biber durfte sich hier so ungestört fühlen, dass er am Sonntag einen Obstbaum neben der historischen Schleuse zur Strecke brachte. Oder war das gar nicht das Werk eines fleißigen Nagers? Wütete etwa ein Canalissimo-Gast, der auf Grund der Beschränkung der Besucherzahl so lange an der Kasse warten musste, bis er sich diesen Baum zum Abreagieren suchte? Der Veranstalter des Kulturfestes selbst dürfte es wohl nicht gewesen sein. Der hatte schon an den Auflagen der Stadt genug zu knabbern.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren