Erlangen

Weltumradler Smolka präsentiert sein Buch

Es gibt ihn noch, den Weltumradler, der um die Welt auch wirklich radelt. Der Erlanger Peter Smolka erlebt durch sein Prinzip "Nicht aufgeben, nicht umsteigen - im Sattel bleiben!" auch schwierige Mom...
Artikel drucken Artikel einbetten

Es gibt ihn noch, den Weltumradler, der um die Welt auch wirklich radelt. Der Erlanger Peter Smolka erlebt durch sein Prinzip "Nicht aufgeben, nicht umsteigen - im Sattel bleiben!" auch schwierige Momente auf einer jahrelangen Radtour um den Globus: eisige Kälte in Russland, extreme Hitze in Mittelamerika und Afrika, frustrierenden Gegensturm in der monotonen Steppe Kasachstans, gleichermaßen frustrierende Visumprobleme, die ihn vor der chinesischen Grenze vier Wochen lang festsetzen. Am Dienstag, 6. November, wird er um 19.30 Uhr im Innenhof der Stadtbibliothek sein Buch "Rad ab 2" präsentieren. Der Kartenvorverkauf findet in der Stadtbibliothek statt, Reservierungen sind möglich unter Telefon 09131/86-2282. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.