1 / 1
Für den Gemeindeteil Neubrunn wurde vor einiger Zeit ein Handymast mit einer Höhe von 30 Metern aufgestellt, der allerdings noch nicht in Betrieb gegangen ist. In der Gemarkung Kirchlauter soll nun ein weiterer Sender aufgestellt werden. Der Gemeinderat stimmte zu.  Foto: gg

Für den Gemeindeteil Neubrunn wurde vor einiger Zeit ein Handymast mit einer Höhe von 30 Metern aufgestellt, der allerdings noch nicht in Betrieb gegangen ist. In der Gemarkung Kirchlauter soll nun ein weiterer Sender aufgestellt werden. Der Gemeinderat stimmte zu. Foto: gg