Laden...
Bammersdorf
bammersdorf .inFranken.de  Brandschützer haben einen neuen Ehrenkommandanten.

Wehr dankt

BEin Höhepunkt bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bammersdorf war die Ernennung von Peter Hassa zum Ehrenkommandanten. Er übt seinen Feuerwehrdienst seit 1974 aus. Nach Lehrgängen zum Gruppe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Peter Hassa bekam die Ernennungsurkunde zum Ehrenkommandanten von Kommandant Alexander Jantscher (rechts) und seinem Stellvertreter Dominik Maier überreicht. Fotos: Mathias Erlwein
Peter Hassa bekam die Ernennungsurkunde zum Ehrenkommandanten von Kommandant Alexander Jantscher (rechts) und seinem Stellvertreter Dominik Maier überreicht. Fotos: Mathias Erlwein
+1 Bild

BEin Höhepunkt bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bammersdorf war die Ernennung von Peter Hassa zum Ehrenkommandanten. Er übt seinen Feuerwehrdienst seit 1974 aus. Nach Lehrgängen zum Gruppenführer und als Leiter einer Feuerwehr an der Feuerwehrschule Regensburg war Hassa von 1989 bis 1995 als stellvertretender Kommandant und von 1995 bis 2013 als Kommandant verantwortlich für die Bammersdorfer Wehr.

In den 24 Jahren unter seiner Führung wurden unter anderem die Beschaffung von Einsatzfahrzeugen, der Ausbau des Feuerwehrhauses und die Durchführung des 125. Jubiläums der Feuerwehr Bammersdorf realisiert, listete Kommandant Alexander Jantscher bei der Übergabe der Ernennungsurkunde auf.

Jantscher berichtete, dass nach dem 140. Jubiläum das letzte Jahr bei der Feuerwehr Bammersdorf wieder etwas gewöhnlicher verlaufen sei. Der Fokus habe wieder mehr auf den aktiven Dienst gelegt werden können, der in Bammersdorf aktuell von einer Frau und 30 Männern verrichtet werde.

Zusätzlich zu den monatlichen Übungen läuft eine modulare Truppausbildung, die sich kurz vor dem Abschluss befinde und von den Gruppenführern der Wehr durchgeführt werde. Nach erfolgreichem Abschluss sind dann auch die aktuell sechs Feuerwehranwärter im Besitz der Grundausbildung und können sich bei weiteren Fortbildungen spezialisieren.

Damit ist die Feuerwehr Bammersdorf weiter auf einem guten Weg, den Brandschutz sicherzustellen. Das liege vor allem an der konsequenten Arbeit des Jugendwarts Simon Hebendanz, der regelmäßig neue Feuerwehrkräfte in die aktive Mannschaft überführe.

Gemeinschaftsübung

Neben den theoretischen Einheiten und der Teilnahme am Wissenstest wurden bei der Jugendfeuerwehr auch spezielle Übungen mit Seilzug und eine Gemeinschaftsübung mit der Jugendfeuerwehr Rettern durchgeführt.

Über das Jahr wurden durch die Aktiven mehr als 1000 Stunden bei der Feuerwehr Bammersdorf geleistet. Etwa ein Fünftel davon nahmen dabei die zehn Alarmierungen und vier Verkehrsregelungen und Sicherheitswachen ein, zu denen 2019 auch ein Großbrand innerhalb der Ortschaft gezählt werden musste.

Durch Lehrgangsabschlüsse auf Landkreisebene zum Atemschutzgeräteträger, Truppführer und Maschinisten wurden Lukas Amon, Christian Distler, Tobias Heimrath, Michael Maier, Felix Riemer, Max Riemer; Jan Oliver Thiele wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert und Dominik Hassa sowie Johannes Maiersind zum Hauptfeuerwehrmann aufgestiegen.

"Dank der Beiträge unserer 132 Mitglieder kann der Feuerwehrverein die aktive Truppe immer wieder durch kleinere finanzielle Hilfen unterstützen, die über die Standard-Anschaffungen der Gemeinde hinausgehen", berichtete Vorsitzender Dominik Hassa. Als weiteren Aspekt der Vereinsarbeit führte er die Stärkung der sozialen Kontakte auf, was durch das jährliche Backofenfest und Besuche anderer Wehren und Organisationen erreicht werde: "Diese ,außerdienstlichen' Aufgaben gehören ebenso zu den Verpflichtungen einer Feuerwehr und tragen ebenso zum Erfolg bei wie die regelmäßigen Übungen der aktiven Wehr."

Sieben Jahrzehnte dabei

Für eben diesen Einsatz zeichnete er mit Katrin Gebhardt, Stefan Hassa, Stefan Szegletes und Andreas Welsch vier Mitglieder für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit aus. Besonders erfreulich für den Vorsitzenden war, dass er eine Urkunde für 70-jährige Vereinsmitgliedschaft Adolf Amon überreichen konnte. erl

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren